Intuitive Massage

Die intuitive Massage besteht - im Unterschied zur klassischen Massage - in der ganzheitlichen Erfassung des Menschen.

Zuvor findet ein Gespräch statt: Haltung, Bewegung, Gesicht und Hände geben weitere Auskünfte, denn im Äußeren zeigt sich das Innere.

In meiner Arbeit steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen im Vordergrund.

So ergab sich die Intuitive Massage als individuelle Mischform verschiedener Techniken. Nicht die Technik ist wichtig, sondern die Art und Weise wie angefasst wird. Im besten Fall wird der Körper berührt und der Geist bewegt. Es ist das Wiederentdecken und Wahrnehmen des eigenen Körpers, wodurch alte Blockaden aufgelöst werden können.

Auch wenn das Entdecken und Loslassen manchmal schmerzhafte Prozesse sein können, so ist doch das Befreien wohltuend.